Herzlich willkommen beim Betreuungsverein der AWO Alzey-Worms e.V.

„Betreuung für ein selbstbestimmtes Leben“

Vorsorge

Wir informieren Sie kostenfrei über alle Themen rund um Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Vorsorge ist übrigens ein wichtiges Thema für alle Menschen über 18! Denn Ihr Partner oder Ihre Eltern sind nicht automatisch entscheidungsbefugt, wenn Sie z.B. einen Unfall haben oder schwer erkranken.

Betreuung

Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Behinderung in die Lage geraten, wichtige Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Dann wird jemand benötigt, der Interessen und Rechte des Betroffenen z.B. gegenüber Ämtern, Banken und Ärzten vertritt. Wir informieren Sie anonym und kostenlos, welche Möglichkeiten es dann gibt.

Ehrenamtliche Betreuung

Wir beraten, begleiten und unterstützen ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer unverbindlich, vertraulich und kostenlos. Vielleicht haben Sie auch selbst Interesse, sich als ehrenamtlicher Betreuer zu engagieren? Dann freuen wir uns auf Ihre engagierte Mitarbeit.

Aktuelle Beratungstermine: Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

EINZELBERATUNG im Pflegestützpunkt Alzey: 12. Juni 2024 – 14 bis 17:30 Uhr – Anmeldung erforderlich.
……………………………..

BETREUERSTAMMTISCH in der Museumsschänke Frangel in Alzey-Schafhausen: voraussichtlich Ende September 2024 – Anmeldung erforderlich.
……………………………..

AUFBAUKURS „RECHTLICHE BETREUUNG“ in der Stadtverwaltung Alzey: voraussichtlich im Juli 2024 – Anmeldung erforderlich.

 Sie wünschen sich Informationen, Beratung oder Unterstützung zu den Themen Vorsorge und rechtliche Betreuung?

Seit über 30 Jahren sind wir für Menschen im Raum Alzey-Worms kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um die Themen rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung geht. Unsere Beratung ist immer kostenfrei und selbstverständlich diskret.

Wir begleiten, beraten, unterstützen und beantworten Ihre Fragen. Wir sind für Sie da, wenn Sie selbst betroffen sind, Sie für Angehörige sorgen oder Sie ehrenamtlicher Betreuer sind oder es werden möchten.

Unsere Querschnittsmitarbeiter verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit. Wir engagieren uns im örtlichen und überörtlichen Betreuungsnetzwerk.

Der Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt Alzey-Worms e.V. ist nach den gesetzlichen Bestimmungen anerkannt.

Wir informieren, beraten und unterstützen Sie!

Sie haben Fragen rund um den Themenkreis „Vorsorge“?

Für sich selbst oder für nahe stehende Menschen? Sie sind Betreuer oder möchten es werden? Bereits seit 1992 informieren und beraten wir – sehr kompetent, absolut vertraulich und immer kostenlos. Besuchen Sie eine unserer Veranstaltungen oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Sie sind ehrenamtliche Betreuerin, ehrenamtlicher Betreuer oder wollen es werden?

Wir begleiten, beraten und unterstützen ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und die, die es werden wollen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im sogenannten „Querschnitt“ führen selbst rechtliche Betreuungen und stehen allen Ratsuchenden mit ihren Erfahrungen unterstützend und beratend zur Seite.